Unternehmen

Faber-Castell – eine deutsche Blei­stift­dynastie, globale Marke und eines der ältesten Familien­unter­nehmen der Welt.

Die Ge­schichte be­ginnt vor mehr als einem Viertel­jahr­tausend, im Jahr 1761, im fränkischen Stein bei Nürn­berg. Heute, acht Gene­rationen später, schreiben mehr als 8.000 Mit­arbeiterinnen und Mit­arbeiter in über 120 Ländern die Er­folgs­ge­schichte des Unter­nehmens mit. Mit Lei­den­schaft ar­beiten sie an dem breit­ge­fächerten Sorti­ment zum Schreiben, Zeichnen und kreati­ven Ge­stalten. Dank eigener Wälder ist Faber-Castell als ein­ziges Unter­nehmen der Branche klima­neutral.

Die GIZ berät das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bei der Erreichung seiner Ziele in der Energie­kooperation mit den Energie­partnerschafts­ländern (Algerien, Brasilen, China, Indien, Marokko, Mexiko, Südafrika und Tunesien). Wichtige Ziele der Kooperation sind die Beförderung des politischen und fachlichen Aus­tauschs zu Energie­themen zwischen Deutschland und den genannten Ländern sowie die Unter­stützung privat­wirtschaft­licher Aktivitäten im Energiesektor.Die Energie­partner­schaften sind eines der zentralen Instrumente der energiea­ußenpolitischen Strategie der Bundes­regierung. Sie fungieren für die beteiligten Akteure aus Politik, Wirtschaft und Forschung als Dialog-Plattform und erste Anlauf­stelle für den bilateralen Austausch im Energie­bereich. 

Die RHÖN‐KLINIKUM AG zählt zu den größten Gesundheitsdienstleistern in Deutschland. Der Klinikkonzern bietet Spitzenmedizin mit direkter Anbindung an Universitäten und Forschungseinrichtungen. An den fünf Standorten Zentralklinik Bad Berka, Campus Bad Neustadt, Klinikum Frankfurt (Oder), Universitätsklinikum Gießen und Universitätsklinikum Marburg werden jährlich mehr als 800.000 Patienten behandelt. Rund 16.500 Mitarbeiter sind hier beschäftigt. Mit dem RHÖN-Campus-Modell setzt das Unternehmen derzeit ein neuartiges und zukunftsweisendes Projekt um, das die sektorenübergreifende medizinische Versorgung in ländlichen Gebieten auf ein neues Exzellenzniveau hebt und sich an den wachsenden Bedürfnissen der Patienten orientiert.

Die Dauphin HumanDesign® Group ist ein weltweit agierender Anbieter von innovativen, ergonomischen Sitzlösungen, modernsten Raumgestaltungs- und Büromöbelsystemen sowie einer exklusiven Wohnkollektion. Unter den Unternehmensmarken Bosse, Dauphin, Trendoffice, Züco und Dauphin Home ist Dauphin mit eigenen Auslandsgesellschaften (Europa, USA) sowie Handelspartnern in 81 Ländern aktiv. Wenn Sie sich für Ergonomie, Design und ein dynamisches Unternehmen interessieren, sind Sie vielleicht unser neuer

Referent (m/w) PR / Social Media

Wir sind ein innovatives, international ausgerichtetes Unternehmen im Bereich Fashion Retail und richten uns mit unseren Produkten an modeorientierte Frauen. Das Portfolio von ORSAY reicht vom ersten Design, über die Produktfertigung bis hin zum Verkauf. Unsere Erfolgsgeschichte basiert auf dem täglichen Engagement und der Leidenschaft unserer mehr als 4.900 MitarbeiterInnen, in über 670 Shops, in 33 Ländern. Unsere Unternehmenszentrale befindet sich im badischen Willstätt, bei Straßburg.

Lidl! Engagieren Sie sich dafür, Lidl in der öffentlichen Wahrnehmung richtig zu positionieren! Als Teil eines dynamischen Teams haben Sie die Medienlandschaft und den Meinungsmarkt jederzeit im Blick und entwickeln gezielte Kommunikationsmaßnahmen. Erleben Sie einen Einstieg, der sich lohnt.

Die Reifenhäuser Gruppe ist ein familiengeführtes Unternehmen in der dritten Generation und führender Anbieter von Kunststoffextrusions­technologien. Mit ca. 1.500 Mitarbeitern in neun Business Units sind wir spezialisiert auf die Entwicklung, Fertigung und den weltweiten Vertrieb komplexer Anlagen, Komponenten und digitaler Lösungen für die Kunststoffverarbeitung. Die Reifenhäuser GmbH & Co. KG Maschinenfabrik fungiert als Management- und Dienstleistungsholding für die neun Business Units der Reifenhäuser Gruppe.