Das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit steht für international herausragende Forschung und wegweisende Behandlungskonzepte in Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Suchtmedizin.

Gehen Sie gemeinsam mit uns Ihren nächsten Karriereschritt als

Manager interne Kommunikation (m/w/d)
Stellenanteil 100 %, unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Ihre Aufgaben

  • Sie planen und gestalten die interne Kommunikation mit einem besonderen Fokus auf unsere dynamische Weiterentwicklung in Forschung und Krankenversorgung.
  • Hierfür vernetzen Sie sich aktiv mit wichtigen Change Agents und arbeiten eng mit dem Vorstandsbereich zusammen.
  • Im Kommunikationsteam bilden Sie eine zentrale Schnittstelle.


Das bringen Sie mit

  • Einen Hochschulabschluss und Affinität zu medizinisch-wissenschaftlichen Inhalten
  • Erfahrung aus vergleichbarer Tätigkeit
  • Begeisterung für exzellente Kommunikation und empathische Vernetzung
  • Sie sind analytisch stark, denken strategisch und können Führungskräfte sicher beraten.
  • Sie erstellen überzeugende Inhalte in Text, Bild und idealerweise auch Video für alle relevanten Kanäle.


Das bieten wir Ihnen

  • Vielseitige und anspruchsvolle Kommunikationsaufgaben mit großem Gestaltungsspielraum in einer dynamisch wachsenden, innovativen Organisation
  • Beste Rahmenbedingungen für eine gute Work-Life-Balance, z. B. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Sport- und Gesundheitsangebote, interne und externer Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sie werden Teil eines sympathischen, hoch motivierten und unterstützenden Teams.
  • Wir arbeiten Sie intensiv ein
  • .Vergütung nach TV-L und die damit verbundenen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes sowie weitere betriebliche Leistungen



Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an den Leiter Kommunikation und Medien, Uli Ellwanger, Tel. 0621 1703-1301.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Karriereportal.

Anzeige als PDF