Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.


Stellenbeschreibung

  • Sie sind Teil der Konzernkommunikation und im „Cross-Content Center" zuständig für die visuelle Kommunikation - über Bewegbild und Fotografie – zu unternehmensrelevanten Themen und Entwicklungen.
  • Sie tragen mit ihrer kreativen, redaktionellen Arbeit dazu bei, Themen leicht verständlich und attraktiv für die verschiedenen internen und externen Kommunikationskanäle der Bosch Gruppe aufzubereiten und Technik fürs Leben erlebbar zu machen.
  • Sie sind verantwortlich für die Recherche, Aufbereitung und cross-mediale Veröffentlichung von Geschichten aus allen Teilen der Bosch-Welt in einer Vielzahl journalistischer Formate und Darstellungsformen.
  • Sie entwickeln eigenständig Videoskripte, Fotobriefings für unterschiedliche Anlässe und verantworten deren Umsetzung in Zusammenarbeit mit spezialisierten Dienstleistern.
  • Sie arbeiten mit internen und externen Kreativdienstleistern zusammen und sind dabei für die termingerechte Umsetzung und Durchführung zuständig.


Qualifikationen

  • Ausbildung: Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt in visueller Kommunikation oder Medienwissenschaften sowie eine Ausbildung im Bereich Design, Fernsehredaktion bzw. ein Volontariat mit Fokus auf Videoredaktion oder vergleichbar
  • Persönlichkeit: Kreativ, Lust und Mut neue Ideen auszuprobieren, neugierig, Spaß an Veränderungen, teamfähig, professionelles Auftreten, sehr gutes Gespür im Umgang mit der Geschäftsführung und Sie verstehen sich als Dienstleister und Berater
  • Arbeitsweise: Selbständig, lösungsorientiert, verantwortungsbewusst, schnelle Auffassungsgabe und Sie bringen sich ins Team ein und teilen Ihre Arbeitsergebnisse
  • Erfahrungen und Know-How: Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der visuellen Kommunikation (Foto, Bewegbild, Ton) und Sie haben eine Routine in Videokonzeption und -redaktion sowie Bildbearbeitung
  • Qualifikation: Eine sehr gute Allgemeinbildung und Erfahrungen in Umgang und Wirkung verschiedener Videoformate in digitalen Kanälen sowie auf Unternehmenskommunikation
  • Begeisterung: Interesse an wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Themen, zudem erzählen Sie gerne Geschichten über Bild und Ton und haben Spaß komplizierte Inhalte und komplexe Zusammenhänge verständlich darzustellen und aufzubereiten zudem haben Sie Freude an weltweiter Zusammenarbeit und Reisebereitschaft
  • Sprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.