Für den Mobility Data Space in unserer Geschäftsstelle in München suchen wir zum 01.01.2022 oder später eine/n

(Senior) Manager Communication und Public Relations (m/w/d)
(Kennziffer 63/2021)


Der Mobility Data Space ist die aus der acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften – entstandene Data Sharing Community für alle Akteure, die die Mobilität von morgen mitgestalten wollen. Er soll den Wettbewerb um innovative, umweltfreundliche und nutzerfreundliche Mobilitätskonzepte fördern, indem er allen Nutzern gleichberechtigt und transparent Zugang zu Daten verschafft. Nutzer haben hier einzigartige Möglichkeiten, an den Wertschöpfungspotenzialen ihrer Daten teilzuhaben. Im Mobility Data Space werden Daten gehandelt, die die Entwicklung zukunftsweisender Mobilitätsangebote ermöglichen – auf Basis hoher Standards bei Datenschutz und Datensicherheit „Made in Europe“.

Ihre Aufgaben:

Sie gestalten aktiv den Aufbau des Mobility Data Space in unserem neu gegründeten Unternehmen und übernehmen dabei Aufgaben zur Außendarstellung und Pressearbeit. Dabei befinden Sie sich in engem Austausch mit Entscheidern und der Geschäftsführung. Der Mobility Data Space schafft die Basis für die vernetzte, integrierte Mobilität und ist damit von hohem Gemeinwohlinteresse. Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.:

  • Erarbeitung einer Kommunikationsstrategie und Koordinierung der Umsetzung
  • Steuerung der Außendarstellung in Formaten der Online- & Social Media Kommunikation
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie die Bearbeitung von Presseanfragen inklusive der aktiven Journalistenansprache und Interview-Vorbereitung
  • Steuerung externer Dienstleister und Kommunikationsagenturen
  • Organisation von Online-Events, Dialogveranstaltungen und Pressegesprächen


Ihr Profil:

  • Einschlägige Berufserfahrung in der Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Journalismus - möglichst in der Digital- oder Mobilitätsbranche
  • Umfassende Social-Media Erfahrung, besonders im B2B-Umfeld
  • Ausgeprägtes Kommunikations- und Marketingtalent sowie ein Netzwerk zu Medien und Multiplikatoren
  • Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit und Engagement
  • Kommunikationsstärke und versierter Umgang mit Führungspersönlichkeiten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik, souveränes Auftreten mit sehr guten Umgangsformen
  • Interesse an technologischen, politischen und gesellschaftlichen Debatten sowie Kenntnisse zu wichtigen Institutionen im Themenfeld Mobilität


Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit Möglichkeit einer Verlängerung bei Verstetigung des Vorhabens. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, je nach persönlicher Eignung bis EG13.

Was Sie bei uns erwartet:

Eine spannende, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe mit weit reichenden Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten in einem jungen schnell wachsenden Unternehmen mit Start-Up Charakter. Es erwartet Sie ein freundliches Arbeitsumfeld mit flexibler Arbeitszeiteinteilung im Herzen von München. Wir arbeiten an gesellschaftlichen Zukunftsthemen und verfügen über ein exzellentes Netzwerk in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. Flexibles und mobiles Arbeiten und gute Möglichkei-ten, Beruf und Privatleben zu vereinbaren, zeichnen das Arbeiten bei Mobility Data Space aus.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 63/2021 bis zum 12.11.2021 elektronisch als pdf-Dokument (max. 2 MB) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Kontakt

acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e.V., DRM Datenraum Mobilität GmbH
Karolinenplatz 4
80333 München
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!