Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist die größte Hochschule in Baden-Württemberg. Seit 2014 bündelt die DHBW ihre Master-Programme am Center for Advanced Studies (DHBW CAS) in Heilbronn. In enger Zusammenarbeit mit den DHBW Standorten studieren am DHBW CAS über 1.500 Fach- und Führungskräfte duale Master-Studiengänge in den Fachbereichen Wirtschaft, Technik und Sozialwesen. Das DHBW CAS befindet sich in einem modernen, sehr gut ausgestatteten Umfeld auf dem Bildungscampus in Heilbronn.


Das DHBW CAS sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Public Relations-Manager*in (w/m/d) - Schwerpunkt Bewegtbild
Stellenumfang 100%, Entgeltgruppe E11, unbefristet, Kennziffer 2207

IHRE AUFGABEN

  • Sie begleiten die, sich aus der übergeordneten Kommunikations- und Marketingstrategie ergebenden, PR-Maßnahmen von der Konzeption bis zur Umsetzung. Dabei unterstützen Sie die Pressearbeit und wirken bei der Weiterentwicklung der Social-Media-Strategie mit. Zudem pflegen Sie Ihr Netzwerk zur Presse und zu Multiplikator*innen.
  • Sie konzipieren und erstellen Bewegtbildcontent von der Idee bis zum fertigen Produkt (z.B. GIFs, Erklärvideos, Testimonials, Vor-Ort-Berichte, Livestreams,…). Hier arbeiten Sie verantwortlich eng mit externen Dienstleistern und Agenturen zusammen.
  • Sie erstellen crossmedialen Content für Social Media, Newsletter, Web-News und Printmedien.
  • Im Bereich Content-Marketing sind Sie zuständig für das Influencer-Marketing und leiten aus dem Social Listening Empfehlungen für unsere Kommunikation und unser Marketing ab.
  • Projektmanagement im Bereich der Steuerung, der an Dienstleister übertragenen Projekte, runden Ihr Aufgabengebiet ab.


IHRE FACHLICHEN QUALIFIKATIONEN

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes einschlägiges Bachelorstudium, in dem Sie PR-Kompetenzen erworben haben. Alternativ verfügen Sie über eine einschlägige berufliche Qualifikation mit langjähriger Berufserfahrung.
  • Vorzugsweise konnten Sie bereits erste Berufserfahrung in der zielgruppengerechten Contenterstellung (Text, Bild, Bewegtbild) sowie in der Konzeption, Realisation und Distribution von Bewegtbildinhalten sammeln. Sie haben gute Kenntnisse im Bereich Social Media, Content-Marketing und Reputationsmanagement (Social Listening).
  • Den sicheren Umgang mit Microsoft Office, Adobe CC, insbesondere Premiere oder Vergleichbares setzten wir ebenso voraus wie Erfahrung mit Projekt- oder Redaktionsmanagement-Software.


IHRE PERSÖNLICHEN QUALIFIKATIONEN

  • Sie haben Spaß am Storytelling und am Entdecken neuer Wege. Mit Ihrer sehr guten mündlichen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit kommunizieren sie offen und gerne.
  • Sie begeistern sich für Video und erzählen Geschichten gerne auch mit bewegten Bildern.
  • Sie arbeiten gerne im Team, egal ob in Präsenz oder online. Mit großen Freiheiten und flexibler Arbeitszeitgestaltung im Homeoffice können Sie verantwortlich umgehen, sich selbst organisieren und strukturiert arbeiten.
  • Sie sind flexibel und belastbar und verlieren auch in Zeiten mit größerem Arbeitsanfall nicht den Überblick.
  • Werte, die das DHBW CAS auszeichnen – nämlich Zuverlässigkeit, Miteinander, Wertschätzung und Lernen –, sind Ihnen privat wie beruflich wichtig und zeichnen Sie aus.


WIR BIETEN IHNEN

  • Wir bieten ein modernes Arbeitsumfeld auf dem Bildungscampus in Heilbronn mit flexibler Arbeitszeitgestaltung und der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
  • Mit einem interessanten und vielseitigen Fortbildungsprogramm fördern wir Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung.
  • Als familiengerechte Hochschule unterstützen wir Sie bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und kann bei Vorliegen der Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 11 vergütet werden.


Die DHBW sieht und lebt den Mehrwert von Diversity und legt großen Wert auf Vielfalt. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher fachlicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in einem PDF-Dokument per E-Mail bis 17.04.2022 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Gerne dürfen Sie Ihre Bewerbung auch um Bewegtbild-Inhalte ergänzen. Bitte senden Sie uns dann einen Link per E-Mail zu da die Größe der Datenanhänge begrenzt ist.

Sollten Sie die Papierform* bevorzugen, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Duale Hochschule Baden-Württemberg
Center for Advanced Studies
Bildungscampus 13
74076 Heilbronn

Auskünfte erteilt Ihnen:

Carola Zartmann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. +49 (0) 7131. 3898-215
* Die Bewerbungsunterlagen werden aus Datenschutzgründen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.