Das Futurium in Berlin lädt seine Besucher*innen seit September 2019 ein, sich mit Zukunftsfragen zu beschäftigen. Ausstellungen und Veranstaltungsprogramm geben Einblicke in die Zukunft, die schon heute in Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Labors und nicht zuletzt in den Köpfen der Menschen entsteht. Unter der Leitfrage „Wie wollen wir leben?“ ist das „Haus der Zukünfte“ ein lebendiger Ort des Dialogs über die Gestaltung der Zukunft.

Träger des Hauses ist die Futurium gGmbH, deren Gesellschafter die Bundesrepublik Deutschland (vertreten durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung), deutsche Wissenschaftsorganisationen, führende Unternehmen sowie Stiftungen sind.

In der Trägergesellschaft der Futurium gGmbH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für ein Jahr und ggf. mit Option auf Verlängerung, die folgende Position in Teilzeit mit zwölf Stunden pro Woche zu besetzen:

Referent*in Kommunikation


Die Anzeige ist hier für Sie als PDF hinterlegt.



Kontakt

Futurium gGmbH
Frau Monique Luckas
Alexanderufer 2
10117 Berlin
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bezeichnen Sie bitte Ihre Bewerbung im Betreff wie folgt:
„Nachname_Bewerbung_Ref_KOM“.