Lust auf neue Perspektiven? Die Stadt Kehl bietet vielseitige Jobs und Ausbildungsplätze: Mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der Kehler Stadtverwaltung in ganz unterschiedlichen Bereichen beschäftigt. Mit seinen 36.000 Einwohnern ist Kehl am Rhein die deutsche Nachbarstadt von Straßburg, welche durch die Europabrücke direkt mit der Europametropole verbunden ist. Wer den Flair einer gemütlichen badischen Kleinstadt oder das Großstadterlebnis genießen möchte, ist in Kehl zu Hause.

Wir von der Stadt Kehl suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Redakteur (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die in der Stabsstelle OB-Büro angesiedelt ist.


Ihre Aufgaben

  • Sie verfassen Pressemitteilungen aufgrund von Recherchen innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung. Als kompetente Ansprechperson für Medienvertreter bearbeiten Sie unterschiedlichste Anfragen und Fragestellungen. Außerdem wirken Sie bei der redaktionellen und inhaltlichen Gestaltung sämtlicher Publikationen der Stadt mit.
  • Als Redakteur ist Ihnen die Betreuung und Weiterentwicklung der Internetpräsenz der Stadtverwaltung übertragen. Daneben betreuen und steuern Sie die Socialmedia-Angebote der Stadtverwaltung.
  • Sie unterstützen die Stabsstelle OB-Büro durch die Beantwortung von Bürgeranfragen sowie die Vorbereitung von Terminen des Oberbürgermeisters, insbesondere durch die Vorbereitung von Reden und Grußworten.


Wir bieten

  • ein jährliches Bruttoarbeitsentgelt zwischen 46.000 € und 60.000 €,
  • einen unbefristeten, sicheren Arbeitsplatz,
  • ein sehr vielseitiges, abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet an einer zentralen Schnittstelle unserer Stadtverwaltung,
  • kontinuierliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie
  • Arbeit in einem kollegialen und motivierten Team.


Ihre Stärken

Sie haben mindestens ein Bachelorstudium und ein Redaktionsvolontariat erfolgreich abgeschlossen. Ihre Kommunikationsfähigkeit ist überdurchschnittlich ausgeprägt und Neugier gehört zu Ihren hervorstechenden Eigenschaften. Sie arbeiten gerne im Team und trotzdem selbstständig. Darüber hinaus zeichnen Sie Verantwortungsbewusstsein, ein hohes Maß an Engagement sowie zeitliche Flexibilität aus. An der Nahtstelle von Deutschland und Frankreich sind Kenntnisse der französischen Sprache in Wort und Schrift von Vorteil.

Interessiert?

Für Auskünfte zum Stellenprofil steht Ihnen Frau Annette Lipowsky, Leiterin der Stabsstelle OB-Büro (07851/88-1111) gerne zur Verfügung. Auskünfte zum Verfahren erteilt Ihnen das Personalbüro (Tel.: 07851 88-1116).

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis zum 28.08.2019.


Kontakt

Stadt Kehl
Rathausplatz 1
77694 Kehl

Anzeige als PDF