Sie möchten kein austauschbares Rädchen im Getriebe sein? Sie wünschen sich Stabilität und Langfristigkeit und wollen Ihr Arbeitsumfeld selbstständig gestalten? Ein moderner Arbeitsplatz im historischen Klostergut am Rhein gefällt Ihnen besser als ein Standardbüro im Industriegebiet?

Dann stimmt schon mal die Grundrichtung. Oder anders gesagt: Sie sind nicht irgendwer – arbeiten Sie nicht irgendwo. Kommen Sie zu uns.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

PR-Manager (m/w/d)

mit Interesse an Technik und den Menschen dahinter, mit Spaß am Schreiben und Neugier aufs Leben, mit offenem Ohr für Kunden und Kollegen – und natürlich mit dem Anspruch, erstklassige Arbeit abzuliefern.

Das sind wir:

Unsere Agentur wurde 2005 gegründet und bewegt sich seither konsequent im High-Tech-Umfeld. Für unsere Kunden setzen wir auf allen medialen Kanälen das um, was moderne Kommunikation so ausmacht – ob das präzise Fachtexte, packende Videos oder zielsichere Marketingkampagnen sind. Dabei steht immer das Team im Mittelpunkt: Wir sind ein illustrer Haufen von 20 Kreativköpfen, die noch für alles eine Lösung gefunden haben. Ellbogentypen gibt es bei uns nicht, und es wird sie auch künftig nicht geben. Wir gehen fair miteinander um, klauen uns keine Ideen und duzen uns vom Chef bis zum Volontär.

Und weil wir zwar locker sind, aber unsere Arbeit sehr ernst nehmen, arbeiten wir heute für zahlreiche namhafte Kunden – von Großkonzernen wie Danfoss und Schneider Electric bis zu Hidden Champions aus dem Mittelstand. Langweilig wird’s deshalb bei uns ganz sicher nicht. Die Themen und Projekte sind spannend, der Alltag ist abwechslungsreich, und der Adrenalinkick ist garantiert – spätestens dann, wenn der Abgabetermin vor der Tür steht.

Dafür suchen wir Sie:

Im Mittelpunkt Ihres Aufgabengebiets steht die eigenverantwortliche Betreuung von Kunden aus unterschiedlichen Technologiebranchen. Für diese Kunden sind sie dann Ansprech- und Sparringspartner in allen PR-Lebenslagen: Sie stimmen Ideen ab, entwickeln Projektpläne, sprechen Empfehlungen aus – und sie setzen die konzipierten Projekte am Ende auch um, indem sie die zugehörigen Texte verfassen oder in Abstimmung mit Grafik bzw. Videoteam die erforderlichen Maßnahmen im (Bewegt-)Bildbereich anstoßen. Natürlich pflegen Sie auch die Kontakte zu den Fachredaktionen und begleiten Pressegespräche ihrer Kunden, zum Beispiel auf Messeveranstaltungen. Bei alledem sind Sie Teil eines internen Teams, das ein bestimmtes Kundenspektrum betreut und sich bei Projekten auch gegenseitig unterstützt.

Was müssen Sie dafür mitbringen? Kein Technikstudium – wohl aber die Fähigkeit, sich in wechselnde Technologien so weit hineinzudenken, dass Sie grundlegende Zusammenhänge verstehen und darstellen können. Außerdem setzen wir Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit und den typischen PR-Textsorten voraus. Sie sollten wissen, wie man eine Pressemitteilung, einen Fach- oder Referenzbeitrag, einen Blogtext oder ein Interview schreibt – und sie sollten in der Lage sein, erklärungsbedürftige Technologien gut lesbar und verständlich aufzubereiten. Da Sie Ihre Kunden beraten und sicher führen sollen, benötigen Sie darüber hinaus auch ein gutes Gespür für Menschen und Situationen sowie einen sicheren Auftritt, mit dem Sie gegebenenfalls auch in der Chefetage bestehen können.

Und so geht’s weiter:

Neugierig geworden? – Mehr über unsere Agentur und unsere Kunden erfahren Sie hier: www.riba.eu Und wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ganz wichtig dabei: Textproben, die uns zeigen, wie Sie schreiben – denn an redaktioneller Arbeit führt bei uns kein Weg vorbei.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie gerne per Mail und unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Riba:BusinessTalk GmbH
Michael Beyrau
Klostergut Besselich
56182 Urbar (bei Koblenz)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 0261 – 96 37 57 27

Bei Rückfragen können Sie sich selbstverständlich auch gerne telefonisch melden.