Für die Abteilung Marketing Communications suchen wir für den Ausbau der Pressearbeit und der Unternehmenskommunikation Verstärkung. Als einer der weltweit führenden Spezialisten für Auto­matisierungs- und Steuerungs­technik mit weltweit 3.350 Mitarbeitern, 34 Tochter­unternehmen und 679 Mio. Euro Umsatz im Jahr 2016 suchen wir für unsere Unter­nehmens­zentrale in Verl:

Redakteur (m/w) Presse / Corporate Publishing

 

Tätigkeitsbereich

  • Sie verfassen Pressemitteilungen im Bereich der Unternehmens-, Produkt- und Branchen-Kommunikation.
  • Sie erstellen und redigieren Anwenderberichte in Zusammenarbeit mit unseren internationalen Tochtergesellschaften.
  • Sie lektorieren Texte aus den Bereichen Presse und Corporate Publishing in deutscher und englischer Sprache.
  • Sie pflegen Inhalte in das Content-Management-System (FirstSpirit) ein


Anforderungen

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Technikjournalismus, Sprach- oder Kommunikationswissenschaften; alternativ technisches Studium (Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbar) mit Affinität zum Verfassen von Texten
  • mehrjährige Berufserfahrung im Verfassen und Redigieren technischer Texte
  • sicheres Gespür für klar strukturierten Textaufbau und präzise Formulierungen sowie die Fähigkeit, komplexe technische Inhalte verständlich darzustellen
  • Erfahrung im Umgang mit CMS
  • ausgeprägtes naturwissenschaftlich-technisches Verständnis bzw. die Bereitschaft, sich in technische Zusammenhänge einzuarbeiten
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • teamorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise


Wir bieten

  • Als Technologieführer im Bereich Automation bietet Beckhoff spannende Aufgaben in einem internationalen Umfeld.
  • Auf Basis des soliden wirtschaftlichen Fundaments des Unternehmens bietet Beckhoff seinen Mitarbeitern|innen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz.
  • Als inhabergeführtes Familienunternehmen steht Beckhoff für hohes Identifikationspotenzial und eine für einen Global-Player offene, familiär geprägte Unternehmenskultur.
  • Individuelle Arbeitszeitmodelle erhöhen die Flexibilität und lassen den Mitarbeitern|innen Freiraum für ihre persönliche und fachliche Entwicklung.


Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an:

Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Frau Kristin Trede
Hülshorstweg 20
33415 Verl

Telefon: +49 (0) 52 46 / 9 63-0
Telefax: +49 (0) 52 46 / 9 63-1 49
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.beckhoff.de/jobs