hapaglloyd

Bei Hapag-Lloyd müssen Sie nicht erst in See stechen, um auf Karrierekurs zu gehen. Als weltweit führender Schifffahrtskonzern bieten wir an über 360 Standorten in ca. 125 Ländern erstklassige Einstiegs- und Aufstiegschancen. Schon heute haben wir mit mehr als 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu Lande und zu Wasser die vielfältigsten Talente an Bord. Gemeinsam setzen wir alles daran, Güter aller Art von A nach B zu bringen. Und das seit fast 170 Jahren! Wie wir dabei täglich höchste Standards hinsichtlich Zuverlässigkeit, Service, Produktivität und Umweltschutz erfüllen? Indem wir ein globales Team bilden, das durch Leidenschaft und modernste IT verbunden ist – und alles und jeden in den sicheren Hafen bringt.

 

Die Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart, sucht zur Umsetzung der Kommunikationsmedien (print/digital) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter/in für Grafik- und Mediendesign

 

Unsere Leidenschaft für Wasser? Sieht man uns an – und macht Hansgrohe zu dem, was es ist: ein international erfolgreiches Markenunternehmen, das erfrischend anders ist. Denn unsere Technologien sind führend, unsere Designs unnachahmlich und unsere Produkte hoch prämiert. Ob mit hochwertigen Armaturen und Brausen oder visionären Konzepten zur Badgestaltung: Mit über 4.000 Mitarbeitern rund um den Globus setzen wir die Trends und Branchenstandards. Finden auch Sie Ihren Platz in der internationalen Hansgrohe-Familie mit Niederlassungen in über 40 Ländern. Setzen Sie mit uns Zeichen – für Produkte, die von Designpreis zu Designpreis eilen und überall den besten Ruf genießen. Sie haben den Kopf voller Ideen und Ihr Business im Griff? Dann machen Sie sich mit uns auf, die Welt zu erobern!

Sie interessieren sich für die inter­natio­nale Banken- und Finanz­welt? Sie finden die Analyse der Banken­land­schaft, ihrer aktuellen Themen und ihrer Entwicklung in einer hoch dynamischen Medien­welt spannend? Die Möglichkeit, Kunden in einer durch die Digitali­sierung vor großen Heraus­forde­rungen stehenden Branchen analytisch zu beraten, begeistert Sie? Sie können sich vorstellen, an einem inte­grierten News- und Analyse­projekt mitzuar­beiten? Dann melden Sie sich bei uns!