Die Bäderlandschaft Potsdam GmbH ist eine 100%ige Tochter der STADTWERKE POTSDAM GMBH und betreibt hier 2 Hallen- und 2 Strandbäder.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter Öffentlichkeitsarbeit (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Veranstaltungen
  • enge Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Kontrolle der Einhaltung von Qualitäts- und Kostenvorgaben
  • Abstimmung / interner Ansprechpartner zu den Dienstleistungsabteilungen der Stadtwerke Potsdam
  • Erstellung und Umsetzung der jährlichen Marketingplanung für alle Bäder inkl. Budgetplanung und -überwachung
  • Mitwirkung bei der Erstellung bzw. Beschaffung von Anzeigen, Flyern und Werbemitteln
  • Onlineredakteur für die Firmenhomepage und die Social Media Kanäle
  • redaktionelle Mitarbeit an der Stadtwerke-Kundenzeitschrift
  • Organisation und Planung von projektbezogenen Maßnahmen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit vor Ort in den Bädern
  • Mitwirken und selbstständige Umsetzung von Fotokampagnen für die Bäder
  • Mitwirken bei der Erarbeitung von Konzepten für die Schulkommunikation
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Projektarbeiten und Abstimmungen mit den Projektpartnern
  • Allgemeine Verwaltungsarbeiten im Aufgabengebiet


Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit bzw. ein vergleichbarer Abschluss im Veranstaltungs- oder Eventbereich
  • Berufserfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit / Werbung / Marketing im Bereich Bäder, der Fitness- oder Wellnessbranche
  • Kreativität, Kommunikationsstärke, Konflikt- und Teamfähigkeit, Organisationstalent, soziale Kompetenz sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
  • Bereitschaft zu Weiterbildung und Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • Erfahrungen mit Content-Management-Systemen (idealerweise Kenntnisse mit FirstSpirit)
  • Führerschein Klasse B


Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem teamorientierten Arbeitsumfeld mit einer Vergütung nach TVöD. Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Gern nehmen wir auch Bewerbungen in anonymisierter Form entgegen.

Interessiert?

Dann möchten wir Sie gern kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Diese schicken Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Vergütungsvorstellung bis zum 02.04.2017 an die Bäderlandschaft Potsdam GmbH, z. Hd. Frau Sello - Geschäftsführerin, Steinstraße 101 in 14480 Potsdam oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.