Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) ist die zentrale Dienst­leisterin für Immo­bilien des Bundes. Sie gehört zum Geschäfts­bereich des Bundes­finanz­ministeriums und handelt nach den modernen Standards der Immobilien­wirt­schaft. Aufgaben­schwer­punkte sind das einheit­liche Immobilien­management des Bundes, Immo­bilien­verwaltung und -verkauf sowie die forst- und natur­schutz­fach­liche Betreuung der Gelände­liegen­schaften. Sitz der Zentrale ist Bonn.

Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) ist die zentrale Dienst­leisterin für Immo­bilien des Bundes. Sie gehört zum Geschäfts­bereich des Bundes­finanz­ministeriums und handelt nach den modernen Standards der Immobilien­wirt­schaft. Aufgaben­schwer­punkte sind das einheit­liche Immobilien­management des Bundes, Immo­bilien­verwaltung und -verkauf sowie die forst- und natur­schutz­fach­liche Betreuung der Gelände­liegen­schaften. Sitz der Zentrale ist Bonn.